Hallo – schön, dass wir uns hier gefunden haben.

Du hast jetzt oder schon vor längerer Zeit ein Geschwister verloren? Haben sich Deine Eltern getrennt oder ist ein Elternteil gestorben?

Dann kennst Du sicher das Gefühl, wenn es im Herzen schmerzt. Du Zeiten hast, in denen der Bauch weh tut oder Du Dich sonst unwohl fühlst. Du sehr traurig bist und Dir dann ganz fest Deine Schwester, Deinen Bruder, Mama oder Papa zu Dir zurückwünschst.

Manchmal bist Du vielleicht auch wütend, womöglich auch ängstlich? Alle Deine Gefühle sind richtig und wichtig.

Stellst Du Dir Fragen wie: Wo bist Du? Wie geht es Dir jetzt? Fühlt sich Dein Geschwister weit weg und doch ganz nah an?


"Elenya wie spürst Du Deine Schwester, wenn Du sie vermisst ? Könntest Du versuchen das zu malen ?"

Bilder sagen mehr als tausend Worte... Elenya hat ihre Schwester im irdischen Leben nicht gekannt.


Ich reiche Dir liebevoll meine Hand um gemeinsam mit Dir auf die Suche nach Antworten zu gehen, Möglichkeiten zu finden, die Dir Trost und Zuversicht schenken.



Zusammen mit Pauline ist es gleich viel einfacher, sie kann ganz gut Geheimnisse behalten.

Sie hört Dir genau zu, wenn Du ihr über Deine Sorgen, Ängste und auch Wünsche erzählen möchtest. Sie kennt sich bestens mit kleinen Kinderherzen aus – was hilft, wenn sie weh tun oder wie man sie vor Freude wieder zum Hüpfen bringt.