Hallo – schön, dass Du Dir Zeit nimmst dies zu lesen

Du hast jetzt oder schon vor längerer Zeit ein Geschwister verloren? Haben sich Deine Eltern getrennt oder ist ein Elternteil gestorben?

Dann kennst Du sicher das Gefühl, wenn es im Herzen schmerzt. Du Zeiten hast, in denen der Bauch weh tut oder Du Dich sonst unwohl fühlst. Du sehr traurig bist und Dir dann ganz fest Deine Schwester, Deinen Bruder, Mama oder Papa zu Dir zurückwünschst.

Stellst Du Dir oft die Frage: Was ist das – tot sein? Wie ist das? Wo ist man dann, was macht man und vor allem wie geht es einem dort?

Warum ist ausgerechnet meine Schwester, mein Bruder gestorben? Sind alle Kinder am gleichen Ort? Wieso fühlt es sich dann manchmal so an, als wäre mein Geschwister ganz nah bei mir?

Jeder Mensch trauert anders – auf seine ganz persönliche Art. Traurig sein ist ein Ausdruck von: Ich habe Dich lieb, Du fehlst mir. Unterschiedliche Dinge können helfen Trauer zum Ausdruck zu bringen. Z. B. ein Musikstück mit einem ergreifenden Text, tanzen….


Ich unterstütze Dich gerne, um an dieser Stelle Deinen eigenen Weg mit dem Umgang Deiner Trauer zu finden und zu festigen. Meine Aufmerksamkeit gehört Dir – es braucht nur Dein Ja.



A Sky Full of Stars

Cause you're a sky

Cause you're a sky full of stars

I'm going to give you my heart

Cause you're a sky

Cause you're a sky full of stars

Cause you light up the path

__

I don't care

Go on and tear me apart

I don't care if you do

Cause in a sky

Cause in a sky full of stars

I think I saw you

__

Cause you're a sky

Cause you're a sky full of stars

I want to die in your arms

Cause you get lighter the more it gets darks

I'm going to give you my heart

__

And I don't care

Go on and tear me apart

I don't care if you do

Cause in a sky

Cause in a sky full of stars

I think I see you

I think I see you

__

Because you're a sky

You're a sky full of stars

Such a heavenly view

It's such a heavenly view

Weil du ein Himmel bist

weil du ein Himmel voller Sterne bist

Werde ich dir mein Herz schenken

Weil du ein Himmel bist

weil du ein Himmel voller Sterne bist

Weil du den Weg erleuchtest

__

Und es ist mir gleich

zerreiss' mich ruhig

Es macht mir nichts aus

Denn in einem Himmel

Denn in einem Himmelvoller Sterne

Glaube ich habe ich Dich gesehen

__

Weil du ein Himmel bist

weil du ein Himmel voller Sterne bist

Will ich in deinen A rmen sterben

Weil du umso heller leuchtest, je dunkler es wird

Werde ich dir mein Herz schenken

__

Und es ist mir gleich

zerreiss' mich ruhig

Es macht mir nichts aus

Denn in einem Himmel

Denn in einem Himmelvoller Sterne

Glaube ich ich sehe Dich

Glaube ich ich sehe Dich

__

Weil du ein Himmel bist

weil du ein Himmel voller Sterne bist

Solch ein himmlischer Anblick

Es ist solch ein himmlischer Anblick